Navigation überspringen

Musterdepot

Entwicklung und Strategie

Für das Musterdepot filtern die Analysten des Anlegerbriefs aus dem deutschen Aktienmarkt diejenigen Titel (Schwerpunkt: Nebenwerte) heraus, die möglichst viele Kriterien der Value-Investing-Strategie erfüllen – und das mit ansehnlichem Erfolg.

Seit 1999 konnte das Musterdepot eine Performance von + 2.013,66 % (Stand: 18.11.2017) erzielen.

Während die Vergleichsindizes seitdem inflationsbereinigt überwiegend nur marginal im Plus liegen, hat sich der Wert des Musterdepots vervielfacht!

Selbst in den "Crashjahren" 2002 und 2008 musste ein deutlich geringerer Verlust als in den Vergleichsindizes hingenommen werden. Und in 2011 wurde ein Gewinn erwirtschaftet, obwohl alle deutschen Indizes im Minus abschlossen. Auch "Schadensbegrenzung" stellt somit einen wichtigen Beitrag zur langfristigen Performance dar.

Charts im Vergleich

Charts im Vergleich

Performancevergleich des Anlegerbrief-Musterdepots mit relevanten Indizes

Jahr Musterdepot DE: TecDAX DE: DAX DE: SDAX US: Nasdaq 100 US: S&P 500
1999* +26,1 +16,9 +29,7 +1,6 +68,1 +9,4
2000 +1,4 -43,6 -7,5 +6,4 -36,8 -10,1
2001 -2,4 -59,9 -19,8 -23,0 -30,8 -12,1
2002 -22,6 -68,8 -43,9 -27,7 -38,9 -24,3
2003 +60,2 +50,9 +37,1 +51,3 +48,5 +26,2
2004 +84,2 -3,9 +7,3 +21,6 +10,5 +9,4
2005 +63,4 +14,7 +27,1 +35,2 +1,3 +2,9
2006 -18,1 +25,5 +22,0 +31,0 +6,8 +13,6
2007 +4,7 +30,2 +22,3 -6,8 +19,9 +4,2
2008 -25,3 -47,8 -40,4 -46,0 -42,0 -38,9
2009 +23,1 +60,8 +23,8 +26,7 +54,9 +25,2
2010 +39,2 +4,1 +16,1 +45,8 +19,2 +12,8
2011 +3,1 -19,5 -14,7 -14,5 +2,7 0,0
2012 +18,6 +20,9 +29,1 +18,7 +14,4 +11,5
2013 +21,4 +40,9 +25,5 +29,3 +35,0 +29,6
2014 +23,9 +17,5 +2,7 +5,9 +17,9 +11,4
2015 +30,9 +33,5 +9,6 +26,6 +8,4 -0,7
2016 +20,0 -1,0 +6,9 +4,6 +5,9 +9,5
Gesamt* +1.374,0 -58,4 +113,9 +234,6 +120,5 +66,7
Alle Angaben in Prozent.
* Hinweise: Die Angaben für das Jahr 1999 verstehen sich ab dem Depotstart am 21.06.1999. Die Zeile "Gesamt" spiegelt nicht die Summe der Performances der Einzeljahre wider, sondern entspricht der gesamten Wertsteigerung bzw. -minderung, die im Betrachtungszeitraum ab dem 21.06.1999 erzielt wurde.

Empfehlungslisten

Neben dem Musterdepot werden im Anlegerbrief noch zwei sogenannte "Empfehlungslisten" geführt. Dort werden Nebenwerte und Blue Chips aufgenommen, die die Analysten des Anlegerbriefs neben den Depotwerten ebenfalls für fundamental aussichtsreich halten. Interessierten Anlegern bietet sich somit eine breite Auswahl an Aktien zur Portfoliodiversifikation.